Nachrichten

Deutschlands Coronavirus-Fehler gehen über eine Million

In Deutschland hat die Gesamtzahl der Coronavirus-Infektionen am Freitag eine Million überschritten, teilte das Robert-Koch-Institut für Krankheitskontrolle mit.

Das Institut verzeichnete täglich mehr als 22.000 neue Fälle, womit die Gesamtzahl des Landes über eine Million überschritten wurde.

Deutschland hatte die Ausbreitung des Virus im Frühjahr weitgehend eingedämmt, wurde jedoch von einer zweiten Infektionswelle schwer getroffen.

Die Zahl der Covid-19-Patienten auf der Intensivstation im ganzen Land ist von etwas mehr als 360 im Frühstadium gestiegen.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button